MAROLDSWEISACH

Höchste Ehren: Susanne Kastner erhält Willy-Brandt-Medaille

Die Überraschung saß: Beim Wahlkampfauftritt von SPD-Bayern-Chefin Natascha Kohnen erhielt ein Urgestein der Haßberge-SPD den höchsten Parteiorden der Sozialdemokraten.
Im Wahlkampf spricht SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen (links) mit regionalen SPD-Größen, in Maroldsweisach mit Susanne Kastner. Foto: Fotos: C. Licha
Die Vorfreude der Haßberge-SPD auf ihre Bayern-Vorsitzende und Spitzenkandidatin Natascha Kohnen war groß, als diese am Donnerstagabend im Saal der Gaststätte Hartleb in Maroldsweisach auftrat. Doch die wirklich dicke Überraschung des Abends erlebte eine andere SPD-Politikerin, die dort ein Heimspiel hatte: Susanne Kastner.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen