HOFHEIM

Hofheim: Jonathan Eller führt die Junge Union

Neuwahlen in Hofheim: Nico Hofmann wurde zum Stellvertreter des neuen Vorsitzenden gewählt.
Die Spitze der Jungen Union Hofheim bilden (hinten von links) Nikolas Baumann, Nico Hofmann, Alexander Bergmann, Philipp Schubart sowie (vorne von links) Moritz Meisel, Matthias Koch, Vorsitzender Jonathan Eller und JU-Kreisvorsitzende Stephanie ... Foto: Foto: Cornelius Garsky
Jonathan Eller wurde am Dienstag im Rahmen der Jahreshauptversammlung in der Gastwirtschaft „HB 11“ zum Vorsitzenden der Jungen Union Hofheim gewählt. Eller löst damit den bisherigen Vorsitzenden Michael Joa ab. Zu seinem Stellvertreter wurde Nico Hofmann gewählt. Alexander Bergmann, Vorsitzender des CSU-Ortsverbands, lobte den frischen Wind in der JU Hofheim, die sich nach jahrelangem passiven Bestehen nun unter Eller zu einem aktiven Ortsverband entwickelt habe. Für die Zukunft wünschte sich Bergmann einen intensiveren Austausch mit der CSU und der Jungen Liste, um die Wünsche und Anregungen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen