HOFHEIM

Hofheimer Werbering strebt flächendeckendes Gratis-WLAN an

Ein kleines Städtchen am Gardasee in Italien: ein belebter Platz mit schönen Cafés, schnell ein Blick aufs Smartphone, was es hier Interessantes gibt, und sofort tauchen zwei WLAN-Angebote auf, über die es gratis ins Internet geht.
Immer online:Mit Smartphones kann man das freie Netz kostenlos nutzen. Foto: Foto: Michael Mößlein
Ein kleines Städtchen am Gardasee in Italien: ein belebter Platz mit schönen Cafés, schnell ein Blick aufs Smartphone, was es hier Interessantes gibt, und sofort tauchen zwei WLAN-Angebote auf, über die es gratis ins Internet geht. Szenenwechsel zu Hofheims guter Stube: Auch hier gibt es sehr schnell vier Angebote fürs WLAN – nur: Das Schloss im Display zeigt es, ohne Kennwort geht hier am Marktplatz nichts. Das soll sich ändern. Flächendeckendes Gratis-WLAN für die Innenstadt strebt der Hofheimer Werbering an. In Teilen der Stadt funktioniert es bereits. Frei und gratis soll in diesem Fall heißen: ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen