THERES

In Theres und Gädheim sinken die Wassergebühren

Die Bürger der Gemeinde Theres dürfen sich über sinkende Wassergebühren freuen. Warum der Preis pro Kubikmeter von 2,08 auf 1,86 Euro fällt, hat einen einfachen Grund.
Wasser
Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Theres-Gruppe hat vergangenen Mittwoch bei seiner Verbandsversammlung Änderungen bei den Herstellungsbeiträgen und dem Wasserpreis beschlossen. Foto: Foto: Daniel Reinhardt, DPA
Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Theres-Gruppe hat vergangenen Mittwoch bei seiner Verbandsversammlung Änderungen bei den Herstellungsbeiträgen und dem Wasserpreis beschlossen. Ulrike Peter (Kommunale Dienstleistung und Beratung KDB Peter) erläuterte dem Gremium die Kalkulation der endgültigen Verbesserungsbeiträge und die Neukalkulation der Herstellungsbeiträge. Für den Neubau beziehungsweise die Verbesserung der Hochbehälter in Buch, Waldsachsen, Gädheim und Obertheres sowie für die Verbesserung des Maschinenhauses Untertheres seien im Jahre 2015 Verbesserungsbeiträge als Vorausleistung ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen