LENDERSHAUSEN

Jakob Heß hat die schwerste Rote Beete in Lendershausen

Jakob Heß hat die schwerste Rote Beete in Lendershausen
Raus aus der Erde, rauf auf die Waage – Gespannt verfolgten die Lendershäuser Nachwuchsgärtner, was ihre Ernte wohl wiegen werde. Rote Beete sind zwar nicht unbedingt ihre Leibspeise, aber trotzdem haben 16 Kinder die Pflanzen gehegt und gepflegt. Nun lud der Obst- und Gartenbauv... Foto: Gudrun Klopf
Raus aus der Erde, rauf auf die Waage – Gespannt verfolgten die Lendershäuser Nachwuchsgärtner, was ihre Ernte wohl wiegen werde. Rote Beete sind zwar nicht unbedingt ihre Leibspeise, aber trotzdem haben 16 Kinder die Pflanzen gehegt und gepflegt. Nun lud der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Lendershausen zur Prämierung ein. Mit stolzen 2160 Gramm war die Rote Beete von Jakob Heß mit Abstand die schwerste. Auf den zweiten Platz schaffte es Madeline Wagner mit 1334 Gramm, gefolgt von Emma Zimmermann mit einer Pflanze von 1152 Gramm. Leer ging keiner der Teilnehmer aus. Sylvia Wagner (hintere Reihe, Zweite von rechts), Barbara Zimmermann (rechts) und Miriam Wagner (links) vom Vorstand des OGV hatten für alle Teilnehmer Preise parat. (gkl)

Schlagworte

  • Lendershausen
  • Gudrun Klopf
  • Beete
  • Lendershausen
  • Obst- und Gartenbauvereine
  • Rote Bete
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!