STETTFELD

Johannes Markert neuer stellvertretender Vorsitzender

Ganz im Zeichen der Neuwahl von Kommandanten und Vorstandschaft stand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Stettfeld am vergangenen Wochenende.
Vorstandschaft und Kommandantur der Stettfelder Feuerwehr (von links): Johannes Markert, Markus Fösel, Katja Rübner, Marco Viering, Wolfgang Desch, Marco Schlee, Winfried Klarmann, David Amling. Foto: Foto: Christian Ziegler
Ganz im Zeichen der Neuwahl von Kommandanten und Vorstandschaft stand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Stettfeld am vergangenen Wochenende. Vorstand Wolfgang Desch freute sich, eine positive Entwicklung der Mitgliederzahlen verkünden zu dürfen. Mit elf Neuzugängen hat der Verein derzeit 89 Mitglieder. Dem kurzen Jahresrückblick auf die zahlreichen Aktivitäten schloss sich ein Ausblick auf das kommende Jahr an. Hier sind einige Veranstaltungen geplant. Bereits am 23. Februar steht eine Tagesskifahrt zum Wilden Kaiser an. Am 25. Mai ist eine Abenteuerfahrt geplant. Für die Bärentage im Juli ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen