Jugendnacht - durchgemacht

Unfinden/Junkersdorf (SH) "Wer schläft, verliert!" hieß das Thema, unter dem am Freitag die zweite Jugendnacht der evangelischen Jugend im Dekanat Rügheim abgehalten wurde.
mp-K61E5_0
Foto: FOTO SNATER
Der Weg durch die Nacht zum Samstag begann im evangelischen Gemeindehaus in Königsberg. Dort fanden nach einer kurzen Begrüßung gemeinsame Aktivitäten und Spiele statt. Bevor die Teilnehmer nach Unfinden wanderten, stärkten sie sich mit einem Imbiss. In Unfinden wartete in der Bonifatiuskirche ein Höhepunkt der Jugendnacht auf die jungen Christen. Unter der Leitung von Michaela Lynes erhoben über 40 Sängerinnen und Sänger des Gospelchors "Voice of Glory" ihre Stimmen und sangen Gospels und Spirituals zur Ehre Gottes und für die Ohren der vielen Zuhörerinnen und Zuhörer.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen