KERBFELD

Kerbfeld: Radfahrer schwer verletzt

Am Freitag ereignete sich laut Polizeibericht um 14.50 Uhr in Kerbfeld ein Verkehrsunfall, bei dem ein 51-jähriger Radfahrer mit mehreren Knochenbrüchen schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Ein 28-jähriger Autofahrer war am Ortseingang von Lendershausen kommend auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte den Radfahrer frontal erfasst. (pes)

Schlagworte

  • Kerbfeld
  • Auto
  • Autofahrer
  • Debakel
  • Radfahrer
  • Verkehrsunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!