KLEINMÜNSTER

Kleinmünster hat einen Barfußpfad

Dank einer Initiative der „Dorfgemeinschaft LebensWertes Riedbach“ ist der Ort um eine Attraktion reicher.
Der Barfußpfad an der Friedenslinde ist vollendet. Unser Bild zeigt schon mal den Probelauf der Mitglieder der Dorfgemeinschaft LebensWertes Riedbach mit (von vorne nach hinten) Marla Hohenhaus, Christiane Marquardt, Katharina Marquardt, Bernd ... Foto: Foto: Ulrich Kind
Der vor fünf Jahren gegründete Verein „Dorfgemeinschaft LebensWertes Riedbach“ hat im Riedbacher Gemeindeteil Kleinmünster einen Barfußweg eingerichtet. Dieser soll nun am kommenden Sonntag, 15. September, um 11 Uhr feierlich seiner Bestimmung übergeben werden. Nach der Eröffnung des Barfußpfades wird vom Verein ein Mittagessen angeboten mit anschließender Kaffeestunde. Am Nachmittag stehen Barfußspiele für Jung und Alt auf dem Programm. Unweit des südlichen Ortsausganges an der Kreisstraße nach Mechenried – gleich neben dem Pumpenhaus des Wasserzweckverbandes – befindet sich an der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen