Königsberg: Johannes Burkard ist seit 25 Jahren dabei

04.11.2019 Foto: Gerold Snater

Den Reformationsgottesdienst in der Kirche St. Burkard nutzten Pfarrer Peter Hohlweg und Posaunenchordirigent Wolfgang Fischer, um Johannes Burkhard für 25 Jahre im Königsberger Posaunenchor zu ehren. Dafür erhielt er eine Urkunde und die Ehrennadel des Verbandes evang. Posaunenchöre.(sn)

1 von 1