DITTERSWIND

Konfirmation in Ditterswind

In der Ditterswinder St. Nikolauskirche wurden am Sonntag Quasimodogeniti vier Jungen von Pfarrer Wolfgang Scheidel konfirmiert.
Konfirmation in Ditterswind
In der Ditterswinder St. Nikolauskirche wurden am Sonntag Quasimodogeniti vier Jungen von Pfarrer Wolfgang Scheidel konfirmiert. Foto: Foto: Jens Fertinger
In der Ditterswinder St. Nikolauskirche wurden am Sonntag Quasimodogeniti vier Jungen von Pfarrer Wolfgang Scheidel konfirmiert. Den Festgottesdienst gestalteten Lena Gleußner an der Orgel sowie Mitglieder der Posaunenchöre aus Altenstein und Ermershausen. Unser Bild zeigt die frisch konfirmierten Jugendlichen zusammen mit Pfarrer Scheidel. Im Bild (hinten, von links) Bastian und Patrick Posekardt (beide aus Marbach); vorne, links, Tobias Mönch (Römmelsdorf) und Julian Appel (Marbach).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen