RÜGHEIM

Landwirt aus Leidenschaft

Am Montag konnte Artur Brochloß-Gerner aus Rügheim seinen 90. Geburtstag feiern. Im Gespräch mit der Redaktion verrät der Jubilar auch, wie er zu seinem Doppelnamen kam.
Artur Brochloß-Gerner wurde am Montag 90 Jahre alt. Foto: Foto: Martin Schweiger
Am Montag konnte Artur Brochloß-Gerner aus Rügheim bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag feiern. Der Jubilar wurde am 3. September 1928 in Rügheim als dritter von fünf Söhnen des Ehepaars Wilhelm und Frieda Gerner geboren. Am 1. Januar 1945 wurde er im Alter von 16 Jahren zum Wehrdienst eingezogen und kam als Soldat ins heutige Tschechien. Am 8. Mai 1945 landete er als Kriegsgefangener im sogenannten „Hungerlager“ in Bad Kreuznach, wo er jedoch nicht lange ausharren musste. Denn am 22. Juni 1945 kam er zurück in die Heimat, wo er im landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Brochloß in ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen