HAFENPREPPACH

Leerstände als Hauptproblem

Ortsrundgang mit der SPD: Das Hauptproblem in Hafenpreppach, einem Ortsteil von Maroldsweisach, ist – wie in vielen anderen Dörfern auch – der Leerstand von Wohnhäusern.
Werner Thein, Helmut Berwind, Susanne Kastner und Gunther Hartleb (von links) nahmen am Ortsrundgang in Hafenpreppach teil. Foto: Foto: Martin Schweiger
Das Hauptproblem in Hafenpreppach, einem Ortsteil der Marktgemeinde Maroldsweisach, ist – wie in vielen anderen Dörfern auch – der Leerstand von Wohnhäusern, der sich in absehbarer Zeit noch zu verschlimmern droht. Das wurde bei der Ortsbegehung am Samstag deutlich. Marktgemeinderatsmitglied Helmut Berwind führte unter anderem Ex-Bundestags-Abgeordnete Susanne Kastner, stellvertretenden Bürgermeister Gunther Hartleb und Mitglieder des SPD-Vorstands durch seinen Heimatort mit derzeit rund 300 Einwohnern und legte dabei den Finger in einige Wunden. So fehle an der Ortsdurchfahrtsstraße ein ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen