HAßFURT

Lehrermangel: Ein hausgemachtes Problem der Staatsregierung

Hochkarätig besetzt war der Bildungspolitischen Stammtisch der SPD in Haßfurt. Die Teilnehmer zerpflückten die Bildungspolitik der Staatsregierung gehörig.
Engagiert wurde beim Bildungsstammtisch der SPD in Haßfurt diskutiert. Ansprechpartner für die Gäste waren (von links) Landtagskandidat René van Eckert, die Abgeordneten Martin Güll und Kathi Petersen sowie Bezirksrat Bernhard Ruß, der aus der ... Foto: Foto: Sabine Weinbeer
Engagiert diskutiert wurde beim Bildungspolitischen Stammtisch der SPD in Haßfurt. Die Runde war klein, aber hochkarätig besetzt. Mehrere Lehrer waren gekommen, um mit den Landtagsabgeordneten Kathi Petersen und Martin Güll sowie dem Landtagskandidaten René van Eckert und Bezirksrat Bernhard Ruß über Bildung zu reden.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen