UNTERSTEINBACH

Manfred Weigl erschoss sich die Königswürde

Höhepunkte des Schützenfestes in Untersteinbach waren die Königsproklamation und die Siegerehrung aus dem Rauhenebracher Dorfmeisterschafts-Schießen.
Die neuen Schützen-Majestäten mit Bürgermeister Matthias Bäuerlein. Im Bild (von links) Sportleiterin und 2. Gewinnerin der Ehrenscheibe Lydia Hessenauer. Gewinner der Ehrenscheibe Olaf Herzberg. Vize-König Patrik Stierl. Foto: Foto: Weigl
Höhepunkte des Schützenfestes in Untersteinbach waren die Königsproklamation und die Siegerehrung aus dem Rauhenebrach-Dorfmeisterschafts-Schießen, teilt der Schützenverein mit. Die Königsproklamation wurde von Vorstand Manfred Weigl und Sportleiterin Lydia Hessenauer vorgenommen. Jugend-Schützenkönigin wurde zum dritten Mal hintereinander Hannah Oppel aus Untersteinbach und Schützenkönig Manfred Weigl aus Obersteinbach. Die neuen Schützen-Majestäten sind 2. Gewinnerin der Ehrenscheibe Lydia Hessenauer; Gewinner der Ehrenscheibe, Olaf Herzberg; Vize-König Patrik Stierl; Jugendkönigin Hannah Oppel; Herta ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen