RÜGHEIM

Mangel an Priestern wächst noch

Die Amtseinführung von Pfarrerin Sonja von Aschen als Schulbeauftragte und Pfarrerin Claudia Winterstein als Kindergottesdienstbeauftragte bildeten das Zentrum des Festgottesdienstes zur Frühjahrssynode des evangelischen Dekanats Rügheim.
Dekan Jürgen Blechschmidt (links) führt Pfarrerin Sonja von Aschen (rechts) und Pfarrerin Claudia Winterstein als Schulreferentin beziehungsweise Kindergottesdienstbeauftragte in ihr jeweiliges Amt ein. Foto: Foto: Jens Fertinger
Die Amtseinführung von Pfarrerin Sonja von Aschen als Schulbeauftragte und Pfarrerin Claudia Winterstein als Kindergottesdienstbeauftragte bildeten das Zentrum des Festgottesdienstes zur Frühjahrssynode des evangelischen Dekanats Rügheim. Nachmittags befassten sich die Synodalen hauptsächlich mit einer Bibelarbeit, welcher der Predigttext des Sonntags Judika zugrunde lag. Pfarrer Martin Popp-Posekardt wurde während der Schlussandacht mit dem Segen in sein Amt als stellvertretender Senior des Pfarrkapitels eingesetzt.