SAND

Mann vor dem Ertrinken gerettet

Im Sander Baggersee (Lkr. Haßberge) drohte am Samstagabend ein Mann zu ertrinken. Er war bereits komplett untergegangen. Doch zwei Männer kamen ihm zu Hilfe – in letzter Minute.
Am Baggersee in Sand haben zwei Männer einem Ertrinkenden das Lebens gerettet. Foto: Rene Ruprecht
Völlig richtig gehandelt, haben am Samstagabend zwei Männer am Baggersee in Sand (Lkr. Haßberge). Dort haben sie einen anderen Mann vor dem Ertrinken gerettet. Wie das Polizeipräsidium auf Nachfrage mitteilt, war der Mann im See bereits untergegangen. „Die beiden Männer haben ihm das Leben gerettet“, sagte eine Polizeisprecherin. Männer zogen Ertrinkenden aus dem Wasser Die zwei anderen Männer hatten das Szenario beobachtet, sind ins Wasser gesprungen und haben den Mann herausgezogen. Zunächst sei der Mann bewusstlos gewesen, so das Polizeipräsidium weiter, doch durch die Ersthelfer und den ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen