HOFHEIM

Marinus Leicht führt den Werbering

Der neue Werberingvorstand. Vorne von links: Bürgermeister Wolfgang Borst, Kai Steinmetz (Stellvertreter), Marinus Leicht (Erster Vorsitzender), Tim Helfrich (Stellvertreter), Veronika Rahm, Michaela Just. 2. Reihe v.l.: Rene Tierno, Mario Leithner, Marion Ehrlinger, Ingrid Först, Sonja Schneider. 3. Reihe v.l.: Martin Hofmann, Holger Schneider, Michael Greb, Ralf Jooß, Rainer Schmitt. Foto: Martin Schweiger

Marinus Leicht aus Hofheim ist am Mittwoch im Café Finger einstimmig zum Ersten Vorsitzenden des Werberings gewählt worden. Leicht löst Holger Schneider ab, der den Posten zehn Jahre lang inne hatte.

Schneider bedankte sich in seiner Abschiedsrede für die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Vor zehn Jahren habe ihn seine Frau während der Hauptversammlung geschubst und schon habe er den Posten vom damaligen Vorsitzenden Hans-Christoph Dorn übernommen.

Viel sei in diesen zehn Jahren passiert. Im Jahr 2012 kam als neue Attraktion die Italienische Nacht ins Programm, außerdem der kostenlose Nachtflohmarkt am Marktplatz und der „Hamburger Fischmarkt“ seit dem Jahr 2013, der viele auswärtige Besucher nach Hofheim lockt.

Bürgermeister Wolfgang Borst bedankte sich bei Schneider für sein jahrelanges Engagement.

Neues Wahlsystem

Borst schlug vor, das Wahlsystem zu ändern. Der neue Vorsitzende solle für zwei Jahre im Amt sein und dann vom zweiten Vorsitzenden abgelöst werden, ähnlich wie beispielsweise bei den Rotariern. Als Stellvertreter wurden Kai Steinmetz und Tim Helfrich gewählt.

Steinmetz betreibt die Diskothek „Ballhaus“ in Hofheim. Er wohnt in Bamberg und schließt in diesem Jahr sein Studium des Event-Managements ab.

Tim Helfrich ist der Sohn von Metzgermeister Klaus Helfrich. Marinus Leicht verkauft in der Industriestraße Autoteile und -zubehör. Er bat um die Unterstützung der Werberingmitglieder, da er mit dem Ehrenamt Neuland betritt und beruflich bedingt wenig Zeit hat. Ins erweiterte Gremium wurden mehrere Beisitzer gewählt, die den Vorstand in seiner Arbeit entlasten sollen.

Der neue Vorstand

Der neu gewählte Vorstand: Erster Vorsitzender: Marinus Leicht. Stellvertreter: Kai Steinmetz und Tim Helfrich. Kassiererin: Michaela Just. Schriftführerin: Ingrid Först. Presse/Public Relation: Mario Leithner. Beisitzer: Ralf Jooß, Rainer Schmitt, Holger Schneider, Martin Hofmann, Michael Greb, Veronika Rahm, Rene Tierno, Marion Ehrlinger. Kassenprüfer: Bernd Werner, Elmar Zehnter.

Schlagworte

  • Hofheim
  • Martin Schweiger
  • Bernd Werner
  • Holger Schneider
  • Martin Hofmann
  • Wahlsysteme
  • Wolfgang Borst
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!