MAROLDSWEISACH

Mitreißend in jeder Hinsicht

Einen „Ohrenschmaus“ hatte Kirchenvorstand Harald Deringer in seiner Begrüßung in der evangelischen Kirche von Maroldsweisach angekündigt – und das war nicht zu viel versprochen: In der Reihe „Kirchenmusik in den Haßbergen“ boten Sänger und Musiker am Wochenende ein mitreißendes Programm.
Ausflüge in weltliche Sphären: Der Kleine Bezirksposaunenchor wartete hauptsächlich mit Pop-Klängen auf.FOTO: Beate Dahinten
Einen „Ohrenschmaus“ hatte Kirchenvorstand Harald Deringer in seiner Begrüßung in der evangelischen Kirche von Maroldsweisach angekündigt – und das war nicht zu viel versprochen: In der Reihe „Kirchenmusik in den Haßbergen“ boten Sänger und Musiker am Wochenende ein mitreißendes Programm. Der Gospelchor Haßberge, unterstützt von einer vierköpfigen Jazzformation, sowie der Kleine Bezirksposaunenchor gastierten am Samstag in Maroldsweisach und tags darauf in Westheim.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen