HOFHEIM

Nach der Baustelle ist vor den Baustellen

Wenn gebaut wird, gibt es auch Probleme. Dass es dabei aber durchaus friedlich unter den Beteiligten zugehen kann, beweist das Beispiel Baustelllenparty in Hofheim.
Baustellenparty in der Hofheimer Hauptstraße: Für Stimmung sorgten „Josi & Micha“. Foto: Foto: Alois Wohlfahrt
Es war ja versprochen: eine Baustellenparty für die geplagten und geduldigen Anwohner, Geschäftsinhaber und Kunden der Hofheimer Hauptstraße. Die ging am Dienstagabend über die Bühne. Und das Urteil eines der „Leidgeprüften“: Positiv war's, sagt der Geschäftsinhaber, der mit Namen nicht genannt sein will. Und dass er's auch wirklich ernst meint, fügt er hinzu: „Fortsetzung erwünscht. Weil's einfach auch ein schönes Flair war“. Dass es eine Wiederauflage geben wird, ist durchaus möglich, denn auch die Bauarbeiten in der Innenstadt werden weitergehen, wie Hofheims ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen