ZELL

Nachtwanderung nach Vierzehnheiligen

Eine Wandergruppe aus Zell und Sand brachte kürzlich während einer Nachtwanderung die Strecke nach Vierzehnheiligen hinter sich.
Nachtwanderung nach Vierzehnheiligen
(adi) Eine Wandergruppe aus Zell und Sand brachte kürzlich während einer Nachtwanderung die Strecke nach Vierzehnheiligen hinter sich. Die Gruppe startete gegen 21.30 Uhr in Zell und erreichte die Basilika gegen 9.30 Uhr am folgenden Tag. Foto: Foto: Alfons Beuerlein
Eine Wandergruppe aus Zell und Sand brachte kürzlich während einer Nachtwanderung die Strecke nach Vierzehnheiligen hinter sich. Die Gruppe startete gegen 21.30 Uhr in Zell und erreichte die Basilika gegen 9.30 Uhr am folgenden Tag. In der Wallfahrtskirche brachte jeder Teilnehmer im stillen Gedenken seine persönlichen Anliegen vor. Nach einer Einkehr und einer Stärkung wurde die Heimreise bis Zeil mit dem Zug angetreten. Die letzten Meter bis Sand und Zell legten die acht Männer im Anschluss wieder zu Fuß zurück.