STETTFELD

Neuer Chorleiter gesucht

Im Zentrum der Rückblicke bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Stettfeld im Probenraum des Vereins stand die Chorreise nach Verona.
Der Spatzenchor des Gesangvereins unter Leitung von Marianne Markert (rechts) zeigte den Eltern bei einer offenen Chorprobe sein Können. Foto: Foto: Christian Ziegler
Im Zentrum der Rückblicke bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Stettfeld im Probenraum des Vereins stand die Chorreise nach Verona. „Ich denke, es war für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis und ich sehe das auch als Dankeschön für das Engagement im Chor und im Theater“, sagte Vorsitzende Maria Egglseder. So durften sich die Teilnehmer auch über eine kleine Auswahl an Videos und Bildern von der Fahrt freuen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen