LIMBACH

Nostalgische Technik zum Anfassen

Historische Traktoren sind inzwischen zu begehrten Sammlerstücken geworden. Sie waren auch wieder am Sonntag beim neunten Oldtimertreffen der Feuerwehr Limbach zu sehen.
Aus Neubrunn in den „Heiligen Ländern“ kam dieser Liebhaber seines Schmalspurschleppers. Foto: Foto: Günther Geiling
Historische Traktoren sind inzwischen zu begehrten Sammlerstücken geworden. Wer früher über Land fuhr, kann sich gut an die kleinen Traktoren der Marken Deutz, Fendt, Güldner, Hanomag, Porsche oder Schlüter erinnern. Sie waren auch wieder am Sonntag beim neunten Oldtimertreffen der Freiwilligen Feuerwehr Limbach auf dem Festplatz am Main zu sehen. Und ihre Besitzer präsentierten sie meist in einem Tip-Top-Zustand. Diese Oldtimer sind also nicht aus dem Verkehr verschwunden wie die meisten ihrer Hersteller. Natürlich pflügen heute auf den großen Äckern riesige, mit Computertechnik ausgestattete Schlepper mit ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen