BURGPREPPACH

Ostererinnerungen im Nostalgiemuseum Burgpreppach

Heinz Braunreuther, Leiter des Nostalgiemuseums in Burgpreppach, hat sich für die Ostertage und für die Osterferien wieder etwas Besonderes einfallen lassen.
Ostererinnerungen im Nostalgiemuseum Burgpreppach
Heinz Braunreuther, Leiter des Nostalgiemuseums in Burgpreppach, hat sich für die Ostertage und für die Osterferien in diesem Jahr wieder etwas Besonderes einfallen lassen. So stellt Braunreuther in seinem Museum nicht nur alte Spiele aus. Foto: Foto: Gerold Snater
Heinz Braunreuther, Leiter des Nostalgiemuseums in Burgpreppach, hat sich für die Ostertage und für die Osterferien in diesem Jahr wieder etwas Besonderes einfallen lassen. So stellt Braunreuther in seinem Museum nicht nur alte Spiele aus. Vielmehr sind auch viele andere Objekte aus alter Zeit zu sehen. Die Ausstellung ist von Karfreitag bis Ostermontag jeweils im Zeitraum von 13 bis 17 Uhr für Neugierige geöffnet. Für einen Besuch an anderen Tagen ist unter ? (0 95 36) 272 (ab 17 Uhr) eine Anmeldung möglich. Jedes Kind bekommt beim Besuch des Museums eine kleine Überraschung. (sn)
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen