WUSTVIEL

Pkw-Brand durch technischen Defekt

Erst gingen die Warnleuchten an, dann kam schwarzer Rauch aus der Motorhaube. Der Autofahrer konnte sich retten, doch sein Golf ging in Flammen auf.
Am Sonntagnachmittag brannte ein VW Golf auf der B303 bei Hafenpreppach aufgrund eines technischen Defekts aus. Der Fahrer blieb unverletzt. Foto: Foto: Christian Licha
Mit Kinderfahrrad Fußgängerin umgefahren Eine Achtjährige befuhr mit ihrem Kinderfahrrad am Sonntagabend die Neudorfer Straße in Wustviel. In einer Kurve übersah das Mädchen eine am rechten Fahrbahnrand stehende 61-Jährige und stieß mit dieser zusammen. Die Frau stürzte zu Boden und schlug mit dem Kopf auf. Ein Rettungswagen brachte die Frau ins Krankenhaus. Junger Motorradfahrer verletzt sich leicht Am Samstagmorgen kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Kurzewind und Gereuth zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer leicht verletzt wurde. Auf der abschüssigen Fahrbahn ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen