Haßfurt

Polizei stellt flüchtigen Ladendieb

Am Samstag um 13.20 Uhr kam es in einem Verbrauchermarkt in der Robert-Bosch-Straße in Haßfurt zu einem Ladendiebstahl. Wie die Polizei berichtet, flüchtete der Ladendieb zunächst aus dem Geschäft in unbekannte Richtung, nachdem eine Verkäuferin ihn auf die Tat angesprochen hatte.

Im Rahmen von sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Haßfurt den Täter stellen und das Diebesgut im Gesamtwert von knapp elf Euro sichern. Zusätzlich zur Strafanzeige kassierte der Täter in dem Verbrauchermarkt ein Hausverbot.  

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Ladendiebinnen und Ladendiebe
  • Ladendiebstahl
  • Polizei
  • Polizeiinspektion Haßfurt
  • Polizeiinspektionen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!