KREIS HASSBERGE

Polizeibericht: Alkohol und Drogen

Eigentlich sind 0,28 Promille noch kein Grund für größere Strafaktionen – es sei denn, der kontrollierte Verkehrsteilnehmer ist erst 16 und steht zudem unter Drogen.
Symbolbild Polizei Unfall
Foto: René Ruprecht
Zu viel getrunken und unter Drogen Am Dienstag wurde um 23.55 Uhr ein Rollerfahrer in der Westheimer Straße in Knetzgau kontrolliert. Dabei wurde bei dem 16-Jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Der Test mit dem Alkomaten ergab ein Ergebnis von 0,28 Promille. Im Verlauf der Kontrolle räumte der junge Mann ein, einen Joint geraucht zu haben. Auf der Polizeiinspektion wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Mutter des jungen Rollerfahrers verständigt. Keine feine Art – Stinkefinger gezeigt In der Seestraße in Sand begegneten sich am Dienstag um 19.30 Uhr ein 38-jähriger Opel Zafira-Fahrer und ein ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen