OSTHEIM

Polizeibericht: Autofahrer übersieht Roller

Rollerfahrer übersieht Auto und stürzt Ein 84-jähriger Elektroroller-Fahrer ist am Mittwochnachmittag die Georg-Schäfer-Straße in Richtung Steinbacher Weg in Ebelsbach gefahren und wollte nach links in die Bahnhofstraße abbiegen.
Blaulicht Polizei
Symbolbild: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch (dpa)
Rollerfahrer übersieht Auto und stürzt Ein 84-jähriger Elektroroller-Fahrer ist am Mittwochnachmittag die Georg-Schäfer-Straße in Richtung Steinbacher Weg in Ebelsbach gefahren und wollte nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Dabei übersah er eine entgegenkommende 38-jährige VW-Golf-Fahrerin, die geradeaus auf der Georg-Schäfer-Straße fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Rollerfahrer stürzte und sich dabei leicht verletzte. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Haßfurt gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von circa 2500 Euro. Audi mit verkratzter Motorhaube nach Rückkehr ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen