HOLZHAUSEN

Polizeibericht: Beim Festbesuch festgenommen

Ein 26-Jähriger weigerte sich am Holzhäuser „Tivoli“, den Anordnungen von Sicherheitsdienst und Polizei Folge zu leisten, also bekam er ein Zimmer bei den Staatsdienern.
german police cars stands on airport
Symbolbild: Polizei Foto: huettenhoelscher (iStock Editorial)
Ein 26-Jähriger weigerte sich am Montagabend alkoholbedingt, den Aufforderungen durch den Sicherheitsdienst, die Veranstaltung „Tivoli“ in Holzhausen zu verlassen, und auch dem Platzverweis der hinzugerufenen Polizeibeamten nachzukommen, teilt die Polizeiinspektion Haßfurt mit. Da er sich trotz der Ankündigung einer Festnahme unkooperativ zeigte, durfte er die Nacht in der Haftzelle der Polizeiinspektion Haßfurt verbringen. Eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs folgt noch, heißt es in der Mitteilung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen