KNETZGAU/EBERN/OBERMERZBACH

Polizeibericht: Fahne verrät alkoholisierten Autofahrer

Im Kreisverkehr und am Marktplatz in Ebern krachte es am Freitag. In Obermerzbach stürzten zwei junge Frauen mit ihrem Motorroller.
Alcotest
Foto: Jens Wolf (dpa-Zentralbild)
Am Samstag gegen 22.15 Uhr wurde ein 61-jähriger Autofahrer in der Knetzgauer Hauptstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei bemerkten die Polizeibeamten, dass der Fahrzeugführer stark nach Alkohol roch. Ein Test mit dem Alkomaten bestätigte den Verdacht, dass der Mann zu viel Alkohol konsumiert hatte. Der Mann wurde deshalb zur Dienststelle gebracht, wo ein erneuter Test durchgeführt wurde. Aufgrund des Ergebnisses muss der Mann nun mit einer Geldbuße von 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen