KREIS HASSBERGE

Polizeibericht: Katze steckte in der Stoßstange

Eine Katze wollte die Staatssttraße zwischen Theres und Haßfurt überqueren. Dabei wurde sie von einem Auto frontal erwischt und in der Stoßstange eingeklemmt.
Polizei2
Angefahrene Katze im Tierheim abzuholen Am Montagmorgen wurde eine Katze, die die Staatsstraße 2447 zwischen Theres und Haßfurt überquerte, von einem Pkw der Marke Peugeot frontal erfasst und in der Stoßstange eingeklemmt. Die verletzte Katze konnte befreit und dem Tierheim übergeben werden. Am Fahrzeug entstand laut Polizeischätzung ein Schaden in Höhe von circa 300 Euro. Passat angefahren und geflüchtet Am Samstagabend parkte der Halter eines VW Passat sein Fahrzeug am Freibad in Haßfurt im Bereich der kleineren Parkplätze zwischen zwei anderen Fahrzeugen. Als er seinen Passat am Sonntagmittag wieder ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen