HAßFURT

Polizeibericht: Laster fällt Telefonmast in Ermershausen

Laster erwischt Telefonmast und setzt seine Fahrt fort

In der Nacht zum Freitag erfasste laut Polizei vermutlich ein Laster einen Telefonmast am Sportplatzweg in Ermershausen. Der Telefonmast knickte dabei ab und stürzte in das angrenzende Grundstück, wobei auch noch der Gartenzaun beschädigt wurde. Der entstandene Schaden am Zaun und am Mast wird auf circa 1800 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Ebern.

Geparkten Mercedes angefahren und das Weite gesucht

Am Donnerstag parkte von circa 9.30 bis 17 Uhr ein silberner Mercedes im Hafengebiet in Haßfurt, etwa auf Höhe des Jugendtreffs „Dragon“ in einer ausgewiesenen Parkbucht mit der Front zum Jugendtreff. Während dieser Zeit stieß ein unbekannter Fahrzeugführer vermutlich beim Ausparken gegen den linken vorderen Kotflügel und die Stoßstange. Der Unbekannte entfernte sich, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Schaden beträgt mindestens 1500 Euro.

Tiguan auf Bahnhofparkplatz gerammt und weitergefahren

Am Mittwoch zwischen 10 und 18 Uhr parkte auf dem Parkplatz des Bahnhofs in Haßfurt ein grauer Tiguan. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte den VW an der Stoßstange vorne rechts ohne sich weiter darum zu kümmern. Der angerichtete Schaden beträgt laut Polizeibericht mindestens 1000 Euro.

15 Wildunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Haßfurt

In der vergangenen Woche kam es zu 15 Wildunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Haßfurt. Sämtliche Zusammenstöße mit den Wildarten Reh, Hase und Fuchs ereigneten sich auf den besonders gefährdeten und gekennzeichneten Strecken im Landkreis. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt rund 16 000 Euro.

Abgeschlossenes Fahrrad am Bahnhof geklaut

Ein Schüler stellte sein braunes Mountainbike der Marke Cube im Wert von 500 Euro am Mittwoch gegen 7.15 Uhr am Bahnhof in Haßfurt am Fahrradständer verschlossen ab. Als er am Donnerstag gegen 13.45 Uhr wieder wegfahren wollte, stellte er den Diebstahl fest. Ein unbekannter Täter hatte das mocca/mint-farbene 27,5 Zoll-MTB mit Kettenschaltung gestohlen.

Laster erwischt Telefonmast und setzt seine Fahrt fort

In der Nacht zum Freitag erfasste laut Polizei vermutlich ein Laster einen Telefonmast am Sportplatzweg in Ermershausen. Der Telefonmast knickte dabei ab und stürzte in das angrenzende Grundstück, wobei auch noch der Gartenzaun beschädigt wurde. Der entstandene Schaden am Zaun und am Mast wird auf circa 1800 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Ebern.

Hinweise nimmt die Polizei Haßfurt, Tel. (0 95 21) 92 70, und die Polizei Ebern, Tel. (09531) 92 70, entgegen.

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Bahnhöfe
  • Fahrräder
  • Polizei
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektion Haßfurt
  • Polizeiinspektionen
  • Schäden und Verluste
  • Unfallverursacher
  • VW
  • Wildunfälle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!