THERES

Polizeibericht: Opel gerammt und weitergefahren

Opel auf Parkplatz gerammt und weitergefahren

Am Donnerstag in der Zeit von 9.30 bis 10.30 Uhr parkte eine Fahrzeugführerin ihren Opel Meriva auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Straße Am Bändlein in Obertheres. Während dieser Zeit stieß vermutlich beim Ein- oder Ausparken ein bisher unbekanntes Fahrzeug gegen den Opel. Der Radkasten, die Stoßstange und der Kotflügel vorne rechts wurden beschädigt. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort und hinterließ einen Schaden von circa 500 Euro.

Geparkten Corsa angefahren und das Weite gesucht

In der Theodor-Morung-Straße in Haßfurt wurde am Donnerstag von 7.30 bis 15.10 Uhr ein geparkter Opel Corsa beschädigt. Ein größeres Fahrzeug, laut Polizeibericht vermutlich ein Kleinlaster oder ein Sprinter, hatte das Fahrzeug hinten rechts angefahren und tiefe Kratzer hinterlassen. Der Geschädigte erstattete bei der Polizei Haßfurt Anzeige. Ihm entstand ein Schaden von circa 6000 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei Haßfurt, Tel. (0 95 21) 92 70, entgegen.

Schlagworte

  • Theres
  • Haßfurt
  • Markus Erhard
  • Opel
  • Polizei
  • Polizeiberichte
  • Polizeiinspektion Haßfurt
  • Polizeiinspektionen
  • Schäden und Verluste
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!