HAßFURT

Polizeibericht: Reifendieb am Bahnhof

Am Freitag wurden um 2 Uhr von zwei am Bahnhof in Haßfurt abgestellten Fahrrädern die Vorderreifen entwendet.
Blaulicht Polizei
Symbolbild: Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch (dpa)
Vorderreifen von Fahrrädern entwendet Am Freitag wurden um 2 Uhr von zwei am Bahnhof in Haßfurt abgestellten Fahrrädern die Vorderreifen entwendet. Zeugen beobachteten den Dieb, der mit einem Fahrrad unterwegs war. Er wird wie folgt beschrieben: Circa 1,80 Meter groß, männlich, schlank, er trug dunkle Hose und dunklen Kapuzenpulli. Er führte ein älteres Mountainbike mit Katzenaugen mit sich. Ins Schlingern geraten und im Graben gelandet Am Ortseingang kurz nach der Einmündung in die Industriestraße in Wonfurt kam am Donnerstagabend ein 28-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Mazda ins Schlingern und rechts aufs ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen