KREIS HASSBERGE

Polizeibericht: Versuchter Einbruch in Gaststätte scheitert

Im Zeitraum zwischen dem 2. und dem 8. Januar versuchte ein Unbekannter, in eine Gaststätte in der Brüder-Becker-Straße in Haßfurt einzudringen. Der Täter versuchte, die Eingangstüre und das Fenster aufzuhebeln, was ihm aber nicht gelang. Er ging leer aus, jedoch entstand Schaden von circa 500 Euro.
Einbrecher Einbruch
Foto: vchal (iStockphoto)
Im Zeitraum zwischen dem 2. und dem 8. Januar versuchte ein Unbekannter, in eine Gaststätte in der Brüder-Becker-Straße in Haßfurt einzudringen. Der Täter versuchte, die Eingangstüre und das Fenster aufzuhebeln, was ihm aber nicht gelang. Er ging leer aus, jedoch entstand Schaden von circa 500 Euro. Unbekannter sprengt Briefkasten Am Montag sprengte um 12.57 Uhr ein Unbekannter den Briefkasten der Deutschen Post an der Bushaltestelle in der Bamberger Straße in Kirchaich. Dieser wurde zerstört. Schaden: 500 Euro. Fahrrad aus Eingangsbereich in Wohnhaus geklaut Ein blau-silbernes Fahrrad wurde zwischen ...