LANDKREIS HAßBERGE

Projekt „Jobentdecker“ im Haßberkreis toppt alle Erwartungen

Die Jobentdeckerinnen haben ihr Projekt beendet, bei dem sie in verschiedenste Berufe hineingeschnuppert haben. Wie fällt die Bilanz der drei jungen Frauen aus?
Jobentdeckerin Jule beim Alpaka-Trekking mit „Pulli“. Foto: Foto: Jule Scheuring
Die drei Jobentdeckerinnen haben wertvolle Erfahrungen gesammelt und ihre Heimat, den Landkreis Haßberge, neu kennengelernt, heißt es in einer Mitteilung des Landratsamtes Haßberge. „Es war so cool – alle Erwartungen von mir wurden getoppt“, resümiert Jobentdeckerin Jule ihre Zeit im Berufsorientierungsprojekt der Bildungsregion Landkreis Haßberge. Während der Sommerferien war sie – wie bereits berichtet – gemeinsam mit Madleine, Anna und Ann-Katrin als Jobentdeckerin im Landkreis Haßberge unterwegs. Jede von ihnen schnupperte dabei in vier verschiedene Berufsbilder bei lokalen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen