OTTENDORF

Raps für Landwirte immer bedeutender

Der DuPont Pioneer Rapsfeldtag in Ottendorf zog am Montagabend viele Landwirte sowie Fachberater aus dem Landhandel an.
Aus nah und fern waren Landwirte und Partner aus dem Landhandel gekommen, um sich von den Fachberatern Tobias Kind und Wolfgang Schlereth (beide rechts) über den Rapsanbau zu informieren. Foto: Foto: Elke Englert
Der DuPont Pioneer Rapsfeldtag in Ottendorf zog am Montagabend viele Landwirte sowie Fachberater aus dem Landhandel an. Landwirt Bernhard Kind aus Gädheim hat in Ottendorf die unterschiedlichsten Rapsarten angebaut, die die regionalen Pioneer-Fachberatern Tobias Kind und Wolfgang Schlereth vor den Augen der Interessierten aus dem überwiegend unter- und oberfränkischen Raum begutachteten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen