HASSFURT

Rauchwolke über dem China-Restaurant

Rauchwolke über dem China-Restaurant       -  (kv)   Gegen 16.15 Uhr brach am Mittwochnachmittag in einem China-Restaurant in der Zeiler Straße in Haßfurt ein Feuer aus. Der Brandherd lag offenbar in der Küche. Über dem Gebäude stand eine dicke Rauchwolke. Die Rettungsleitstelle Schweinfurt schickte ein Großaufgebot an Rettern zur Einsatzstelle. Alarmiert wurden zunächst die Feuerwehren aus Haßfurt und Augsfeld, später dann auch noch die Mannschaften aus Prappach und Wonfurt. Nach rund 20 Minuten hatten die Floriansjünger das Feuer unter Kontrolle. Der Einsatz der Rettungskräfte sorgte für ein Verkehrschaos im Bereich der Zeiler Straße und Industriestraße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Schadenshöhe stand am Abend noch nicht fest, dürfte allerdings enorm sein. Zur Ermittlung der Brandursache hat sich die Kriminalpolizei Schweinfurt eingeschaltet. Weitere Bilder im Internet unter www.bote-vom-hassgau.de
(kv) Gegen 16.15 Uhr brach am Mittwochnachmittag in einem China-Restaurant in der Zeiler Straße in Haßfurt ein Feuer aus. Der Brandherd lag offenbar in der Küche. Über dem Gebäude stand eine dicke Rauchwolke. Die Rettungsleitstelle Schweinfurt schickte ein Großaufgebot an Rettern zur Einsatzstelle. Alarmiert wurden zunächst die Feuerwehren aus Haßfurt und Augsfeld, später dann auch noch die Mannschaften aus Prappach und Wonfurt. Nach rund 20 Minuten hatten die Floriansjünger das Feuer unter Kontrolle. Der Einsatz der Rettungskräfte sorgte für ein Verkehrschaos im Bereich der Zeiler Straße und Industriestraße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Schadenshöhe stand am Abend noch nicht fest, dürfte allerdings enorm sein. Zur Ermittlung der Brandursache hat sich die Kriminalpolizei Schweinfurt eingeschaltet. Weitere Bilder im Internet unter www.bote-vom-hassgau.de Foto: René Ruprecht

Gegen 16.15 Uhr brach am Mittwochnachmittag in einem China-Restaurant in der Zeiler Straße in Haßfurt ein Feuer aus. Der Brandherd lag offenbar in der Küche.

Über dem Gebäude stand eine dicke Rauchwolke. Die Rettungsleitstelle Schweinfurt schickte ein Großaufgebot an Rettern zur Einsatzstelle. Alarmiert wurden zunächst die Feuerwehren aus Haßfurt und Augsfeld, später dann auch noch die Mannschaften aus Prappach und Wonfurt.

Nach rund 20 Minuten hatten die Floriansjünger das Feuer unter Kontrolle. Der Einsatz der Rettungskräfte sorgte für ein Verkehrschaos im Bereich der Zeiler Straße und Industriestraße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Schadenshöhe stand am Abend noch nicht fest, dürfte allerdings enorm sein. Zur Ermittlung der Brandursache hat sich die Kriminalpolizei Schweinfurt eingeschaltet.

Fotoserie

Brand im Restaurant

zur Fotoansicht

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Klaus Vogt
  • Chinarestaurants
  • Rettungsleitstellen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!