Rauchwolke über dem China-Restaurant       -  (kv)   Gegen 16.15 Uhr brach am Mittwochnachmittag in einem China-Restaurant in der Zeiler Straße in Haßfurt ein Feuer aus. Der Brandherd lag offenbar in der Küche. Über dem Gebäude stand eine dicke Rauchwolke. Die Rettungsleitstelle Schweinfurt schickte ein Großaufgebot an Rettern zur Einsatzstelle. Alarmiert wurden zunächst die Feuerwehren aus Haßfurt und Augsfeld, später dann auch noch die Mannschaften aus Prappach und Wonfurt. Nach rund 20 Minuten hatten die Floriansjünger das Feuer unter Kontrolle. Der Einsatz der Rettungskräfte sorgte für ein Verkehrschaos im Bereich der Zeiler Straße und Industriestraße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Schadenshöhe stand am Abend noch nicht fest, dürfte allerdings enorm sein. Zur Ermittlung der Brandursache hat sich die Kriminalpolizei Schweinfurt eingeschaltet. Weitere Bilder im Internet unter www.bote-vom-hassgau.de

12.10.2016 Foto: René Ruprecht

(kv) Gegen 16.15 Uhr brach am Mittwochnachmittag in einem China-Restaurant in der Zeiler Straße in Haßfurt ein Feuer aus. Der Brandherd lag offenbar in der Küche. Über dem Gebäude stand eine dicke Rauchwolke. Die Rettungsleitstelle Schweinfurt schickte ein Großaufgebot an Rettern zur Einsatzstelle. Alarmiert wurden zunächst die Feuerwehren aus Haßfurt und Augsfeld, später dann auch noch die Mannschaften aus Prappach und Wonfurt. Nach rund 20 Minuten hatten die Floriansjünger das Feuer unter Kontrolle. Der Einsatz der Rettungskräfte sorgte für ein Verkehrschaos im Bereich der Zeiler Straße und Industriestraße. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, die Schadenshöhe stand am Abend noch nicht fest, dürfte allerdings enorm sein. Zur Ermittlung der Brandursache hat sich die Kriminalpolizei Schweinfurt eingeschaltet. Weitere Bilder im Internet unter www.bote-vom-hassgau.de

1 von 1