THERES

Ruhestand: Die VG Theres verabschiedet Winfried Stark

Bürgermeister kamen und gingen, doch er ist 40 Jahre lang geblieben: Winfried Stark, Verwaltungsrat und geschäftsleitender Beamter der VG Theres. Jetzt nimmt er Abschied.
Vor 40 Jahren zog Winfried Stark aus Obertheres als erster und einziger Beamter der damals selbstständigen Gemeinde Obertheres in das historische Rathaus (im Hintergrund) ein. Foto: Foto: Ulrike Langer–
Bürgermeister kamen und gingen. Doch einer ist 40 Jahre lang – solange die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Theres besteht – geblieben: Winfried Stark, Verwaltungsrat und geschäftsleitender Beamter der VG Theres. Doch nun ist für ihn die Zeit gekommen, in den Ruhestand zu gehen. Am Freitag hatte er seinen letzten Arbeitstag. Deshalb blickte er auf seine lange Tätigkeit zurück. „Es war eine wunderschöne Arbeit im Dienste der Bürger. Jeder Tag hat mir Spaß gemacht und ich würde diesen Job jederzeit wieder machen“, lautet sein Fazit nach insgesamt 46-jähriger beruflicher Tätigkeit. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen