LKR. HASSBERGE

Marcus Goldmann und der amerikanische Traum

In dem kleinen Dorf Trappstadt im Grabfeld kam 1821 Marcus Goldmann zur Welt. Er starb 1904 in New York. Er hat in seinem Leben Erstaunliches verbracht. Er ist der Begründer der Investment-Bank Goldman Sachs, die heutzutage zu den größten und einflussreichsten Banken weltweit gehört.
Das Grab von Ella Goldmann auf dem jüdischen Friedhof von Ermershausen.

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR