THERES

Sailershäuser Straße: Acht Meter Breite sind ausreichend

Immer schneller, höher, weiter? Es muss nicht alles immer größer werden. Findet man in der Gemeinde Theres. Deshalb ist dort eine neue Straße auch schmäler als geplant.
Die Sailershäuser Straße im Gewerbegebiet Obertheres wurde mit nur acht anstatt den geplanten zehn Metern Breite ausgebaut. Die Rechtmäßigkeit der Herstellung ist jedoch gegeben, so dass jetzt die Erhebung eines Erschließungsbeitrages erfolgen kann. Foto: Foto: Christian Licha
Die Sailershäuser Straße im Gewerbegebiet Obertheres wurde statt der geplanten zehn Meter mit nur einer Breite von acht Metern gebaut. Das sei aber für den dortigen Verkehr völlig ausreichend, informierte Bürgermeister Matthias Schneider im der Ratssitzung am Montag. Weil die Grundzüge der Planung nicht berührt wurden und damit der Erschließungsbeitrag erhoben werden kann, segnete der Gemeinderat die Veränderung ab.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen