KREIS HAßBERGE

Schifffahrt freigegeben

Die Schleusen zwischen Bamberg und Marktheidenfeld sind wieder geöffnet. Der durchgehende Schiffsverkehr ist ab Montag, 30. April, möglich.
Am Main zwischen Bamberg und Marktheidenfeld waren in den letzten ca. zwei Wochen die Mitarbeiter des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Schweinfurt mit diversen Firmen tätig, um für das ganze Jahr unplanmäßigen Stillständen vorzubeugen, teilt die Behörde mit. Am Donnerstag wurden um 12 Uhr planmäßig alle Schleusen zwischen Main-Donau-Kanal und Spessart wieder geöffnet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen