ROßSTADT (SAWE)

Selbstbestimmung am Spielplatz

50 000 Euro steckte die Stadt Eltmann in den Kinderspielplatz in Roßstadt, der am Wochenende eingeweiht wurde. Unser Bild zeigt (von links) Ortssprecher Uwe Pappenheimer, Werner Lang von der Dorfgemeinschaft, Pfarrer Friedrich Schmitt, die Lembacher Ortssprecherin Jutta Aumüller und Stadtrat Manfred Engel. Foto: Melanie Schwinn

Der neu ausgestattete Kinderspielplatz war der Dorfgemeinschaft Roßstadt ein ordentliches Fest wert und auch ein paar Regenschauer konnten die gute Stimmung nicht trüben.

Eltmanns Bürgermeister Michael Ziegler und Pfarrer Friedrich Schmitt übergaben den runderneuerten Spielplatz der Öffentlichkeit und vor allem den Kindern am vergangenen Wochenende.

Pfarrer Schmitt bedauerte in seiner Weihe-Andacht, dass Erwachsene verlernt haben, zu spielen, und betonte, wie wichtig das Spiel für die Kinder ist.

Jedes Jahr werden in Eltmann ein paar Spielplätze erneuert. Manche werden auch komplett neu ausgestattet wie der Roßstadter, der es auch dringend nötig hatte, wie Bürgermeister Michael Ziegler eingestand. 50 000 Euro hat die Stadt in den Platz investiert.

Wie immer, wenn ein solches Projekt in der Stadt ansteht, waren auch in Roßstadt die Kinder und Jugendlichen gefragt, was sie sich auf ihrem neuen Spielplatz so vorstellen. „Das hat sich bewährt, die Kinder sind kreativ, aber auch sehr kostenbewusst in ihrer Auswahl“, erzählte Michael Ziegler im Gespräch mit dem „Haßfurter Tagblatt“.

Das Ergebnis in Roßstadt ist ein Spielplatz, der sowohl einen Kleinkinder-Bereich hat, als auch eine Seilbahn und eine Tischtennisplatte für die Größeren.

Werner Lang bedankte sich im Namen der Roßstadter Dorfgemeinschaft für diesen gelungenen Spielplatz, ebenso wie Ortssprecher Uwe Pappenheimer. Die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins, Melanie Schwinn, überreichte ein Sortiment Sandspielzeug als Eröffnungsgeschenk. Zusammen gestalteten die Roßstadter Vereine ein fröhliches Straßenfest, die örtliche Blaskapelle spielte zur Unterhaltung auf, die Feuerwehr lud die Kinder zu Wasserspielen ein, Gesichter wurden bemalt – und der Festerlös fließt in die Finanzierung der Senioren-Adventsfeier.

Schlagworte

  • Haßfurt
  • Haßfurter Tagblatt
  • Michael Ziegler
  • Werner Lang
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!