12.12.2017 Foto: Christiane Reuther

Mit dem Projekt „Leben im antiken Rom“ wurde das Alltagsleben der Römer mit verschiedenen Themenbereichen den Viertklässlern der Grundschule Haßfurt/Nassachtal nähergebracht. Mit den Gymnasiasten und Grundschülern freuen sich (hinten von links) Lateinlehrerin Diana Giessegi, Klassenleiterin Dorothea Walter, Rektorin Gisela Schott und Latein-Fachbetreuerin Hildegard Weiß.

1 von 1