Haßfurt

Spezialisten vom THW Haßfurt helfen im Schneechaos

Ehrenamtliche Helfer des Technischen Hilfswerks aus Unterfranken - auch aus Haßfurt - sind im Süden Bayerns im Einsatz. Dort sorgen Schneemassen für chaosartige Zustände.
Feuerwehrleute befreien das Dach eines Gebäudes in Ruhpolding von seiner Schneelast. Das THW Haßfurt hat Spezialisten nach Oberbayern geschickt, die bei der Bestimmung von Dachlasten durch Schnee und bei der Entscheidung helfen, ob Dächer von ... Foto: Tobias Hase
Die extremen Schneefälle in Oberbayern sorgen für chaotische Verhältnisse. Bäume stürzen um, Lawinen stürzen ins Tal, Schneemassen versperren Straßen und Autobahnen, der Nahverkehr ist lahmgelegt. Unter der Last der weißen Pracht brechen Äste und Bäume. Damit dies nicht auch mit den Hausdächern geschieht, die unter einer immensen Last ächzen, sind ehrenamtliche Helfer des Technischen Hilfswerkes THW aus ganz Bayern - auch aus Haßfurt - im Süden im Einsatz. Die Gefahr steigt In den Alpen bleibt die Lage wegen des Winterwetters angespannt. Es schneit unaufhörlich, weshalb immer mehr Menschen von der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen