SYLBACH/KÖNIGSBERG

Spielerisch näher kennengelernt

„Spielen bringt Menschen zusammen“, nannte Katharina Bauer die Hauptidee für eine tolle und vor allem gemeinsame Aktion. Und die Leiterin Aus- und Weiterbildung hatte, wie die Azubis der „Fränkischen“, in Königsberg Spaß beim Spieltag im Förderzentrum der Lebenshilfe Haßberge in Sylbach ...
Zusammenspiel: Jordan Leon (links) errichtete zusammen mit Fabian einen großen Turm. Für den Haßfurter war der Spieltag in der Lebenshilfe „wesentlich einfacher, als ich dachte“. Foto: Foto: Ralf Naumann
„Spielen bringt Menschen zusammen“, nannte Katharina Bauer die Hauptidee für eine tolle und vor allem gemeinsame Aktion. Und die Leiterin Aus- und Weiterbildung hatte, wie die Azubis der „Fränkischen“, in Königsberg Spaß beim Spieltag im Förderzentrum der Lebenshilfe Haßberge in Sylbach – ebenso die Schüler in der Einrichtung. Dazu hatte Spiel- und Theatertrainer Michael Keim von MainSpielMobil viele Tisch-, Bewegungs- und Erlebnisspiele im Foyer, in den Gängen und in der Turnhalle aufgebaut. „Unsere Azubis sollen einen Blick über den Tellerrand riskieren“, machte ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen