STETTFELD/WÜRZBURG

Stettfelder Freilichtbühne gastiert auf Landesgartenschau

Mit zwei amüsanten Kurzstücken werden die Schauspieler der Stettfelder Freilichtbühne am Samstag die Besucher der Landesgartenschau Würzburg unterhalten.
Stettfelder Freilichtbühne gastiert auf Landesgartenschau
(cz) Am Samstag, 9. Juni, unterhalten die Schauspieler der Stettfelder Freilichtbühne die Gäste der Landesgartenschau in Würzburg. Von 11 bis 12 Uhr werden sie auf der Tribüne „Alter Park“ zu sehen sein. Foto: Foto: Maria Klarmann
Am Samstag, 9. Juni, unterhalten die Schauspieler der Stettfelder Freilichtbühne die Gäste der Landesgartenschau in Würzburg. Von 11 bis 12 Uhr werden sie auf der Tribüne „Alter Park“ zu sehen sein. Im Gepäck haben sie die Kurzstücke „Gartenzwerg-Impressionen“ von Birgit Amling und „Shakespeare gut durchgschüddeld“ von Christian Ziegler. Im ersten Stück erwachen sechs Gartenzwerge in einem Trödelladen zum Leben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen