Zell

TSV Zell weiter mit bewährtem Vorstand

Der Vorstand des TSV Zell: (von links) Dominik Bartholmeß (Verantwortlicher für den Außen- und Innenbereich der Sportanlagen und des Sportheimes), David Eller (Vorsitzender des Vergnügungsausschusses), Holger Betz (zweiter Vorsitzender), Marina Höhn (Schriftführerin), Friedbert Betz (Kassier), Sandro Gehring (Vorsitzender) und Thomas Braun (Sportvorstand). Foto: Alfons Beuerlein

Schnell und reibungslos ging die Jahreshauptversammlung des TSV Zell a. E. über die Bühne. Wichtigster Tagesordnungspunkt der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung im vereinseigenen Sportheim war die Neuwahl der Vorstandschaft. Mit einstimmigem Votum wurden die bisherigen Funktionsinhaber nahezu komplett in ihren Ämtern bestätigt.

Wiedergewählt wurde der Vorsitzende Sandro Gehring, ebenso der zweite Vorsitzende Holger Betz. Der langjährige Kassier Friedbert Betz erhielt weiterhin das Vertrauen der Mitglieder, genauso  Marina Höhn als Schriftführerin. Verantwortlicher Leiter für den Außenbereich der Sportanlagen und für den Innenbereich des Sportheimes ist weiterhin Dominik Bartholmeß. Zum Vorsitzenden des Vergnügungsausschusses wurde David Eller wiedergewählt. Neu als Sportvorstand wurde Thomas Braun gewählt. Um die Gesamtvorstandschaft zu komplettieren, suchen sich die Abteilungsleiter ihre weiteren Mitarbeiter selbst.

Die weiteren Tagesordnungspunkte, unter anderem eine moderate Anpassung der Mitgliedsbeiträge, wurden zügig abgehandelt.

Zum Abschluss der Jahreshauptversammlung bedankte sich Vorsitzender Sandro Gehring im Namen aller gewählten Vorstandsmitglieder für das entgegengebrachte Vertrauen.

Schlagworte

  • Zell
  • Mitglieder
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte vorher an.

Anmelden

Sie sind noch kein Mitglied auf mainpost.de? Dann jetzt gleich hier registrieren.