ELTMANN

Topf auf dem Herd vergessen: Essen fängt zu brennen an

Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt.  Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann.  Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche.  Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.
Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt. Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann. Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche. Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt.

Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann.

Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt.  Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann.  Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche.  Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.
Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt. Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann. Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche. Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche. Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.

Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt.  Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann.  Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche.  Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.
Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt. Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann. Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche. Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.
Topf auf dem Herd vergessen: Essen fängt zu brennen an       -  Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt.  Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann.   Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche.  Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt.
Am Samstagnachmittag ist es in der Küche einer Wohnung im Ortskern von Eltmann zu einer stärkeren Rauchentwicklung gekommen, meldet die Polizei Haßfurt. Die Anwohner hatten einen Kochtopf auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen, so dass der Inhalt des Topfes zu brennen begann. Da die Feuerwehr rechtzeitig durch eine Hausbewohnerin alarmiert worden war, kam es lediglich zu einem Rußschaden in der Küche. Alle Hausbewohner konnten unverletzt das Anwesen verlassen. Der Schaden im Anwesen wird auf rund 500 Euro geschätzt. Foto: René Ruprecht

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Eltmann
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!